Vor einigen Jahren habe ich mir ein Rennrad gekauft. Was nur aus Neugier geschah entwickelte sich zu einer Leidenschaft. Zeit für Zeit fuhr ich mal 10, 20 und dann über 90 Kilometer Strecken. Innerhalb weniger Monaten kannte ich alle Straßen, jeden Hügel und fast jedes einzelne Schlagloch. Mit der steigenden Streckenlänge entwickelte ich meine Ausdauer und verlor zugleich meine Motivation. Wenn man jedes mal die gleichen Strecken fährt, kann das sehr ermüdend werden. Für neue Strecken musste ich an andere Orte aber dort war es nicht leicht neue Routen zu finden. Vor allem konnte ich nicht einschätzen wie anstrengend die Fahrt wird. So entschied ich mich wieder die gewohnten Strecken zu fahren. Natürlich gab es jede Menge APPs aber die meisten, dich ich fand, konzentrierten sich nicht auf Deutschland. Sie dokumentierten nur die gefahrenen Strecken mit allen Informationen wie Zeit, Kilometer und Schnelligkeit. Durch Zufall fand ich Bikemap – ein Dienst, mit den man neue Strecken finden und mit Freunden teilen konnte.

Bikemap – Online Fahrradrouten finden und planen

Startseite BikemapDie Jungs von Bikemap entwickelten eine Plattform für begeisterte Radfahrer die Routen mit ihren Freunden teilen. Den Dienst gibt es schon über acht Jahre und wird von Radler aus der ganzen Welt genutzt. Laut eigenen Angaben hat Bikemap über 500.000 Nutzer und gehört zur größten Radroutensammlung mit über 2,8 Millionen. Als ich die Seite damals besuchte, war sie noch nicht ausgereift aber jetzt nach einigen Jahre erscheint sie in neuer Form und überzeugt mich.

Die Gründer aus Österreich entwickelten eine APP für das iPhone & Android. Mich persönlich hat es begeistert und ich bekomme schon wieder Lust Fahrrad zu fahren. Wer also ein neues Hobbys sucht, nur zu!